sign up! webstats forums guestbooks calendars
Das Forum
 
Hinweise: Gäste können Beiträge nur lesen. Wollen Sie sich aktiv an Diskussionen beteiligen, registrieren Sie sich bitte. Nutzen Sie anschließend den AutoLogin.

Beachten sie bitte beim Schreiben Ihrer Beiträge die von Ihnen bei der Registrierung akzeptierten Forenregeln. Bei Verstößen gegen die Forenregeln ist der Moderator gezwungen, einzugreifen. Kontroverse Diskussionen sind durchaus erwünscht. Nicht erwünscht sind diffamierende, oder anderweitig uncoole Gesprächstaktiken.

Forum
Seite: 1 Antworten Antworten
Verfasser Beiträge
EPA

Avatar

Registriert: 09.01.2007
Beiträge: 902

15.05.2008 - 04:28: OS/90 vs. PC/GEOS 1.0 - Unterschiede und Gemeinsamkeiten (Bilder) | Zitieren Zitieren

Bis Tom Yager uns antwortet und vielleicht in einer seiner Schubladen das lang verschollene OS/90 aka GeoDOS aka PC/GEOS 0.9 "wiederfindet", können wir uns einmal die Beta und das erste Release im Vergleich ansehen:



OS/90 mit OL.GEO versus Geoworks Ensemble 1.0 mit MOTIF.GEO!

Die Icons des Papierkorbes und der Festplatte sind so gut wie identisch. Ebenso die Schatten.
Interessant die Verzeichnis-Bezeichnung \OS90\DOCUMENT






Auch hier übereinstimmende Icons für:

- GEOS Address Book/GeoDex
- GEOS Calendar/GeoPlanner
- GEOS File Manager/GeoManager


Die einzelnen Applikationen hatten also GEOS vorangestellt und OS90 aka OS/90 war vielleicht der gewählte Projektname. Wie auch immer, von der ersten internen Presseveröffentlichung der BETA bis zum ersten Release im November 1990 musste noch einiges geändert und angepasst werden.

Aber schon bei der BETA waren einige Dinge grafisch fertig, die so dann auch in PC/GEOS 1.0 erschienen.

Die OpenLook-GUI sieht schon interessant aus!
In der BETA konnte man die Icons in zwei Größen - nur geplant? - darstellen (Large Icons/Small Icons)!
Die Einstellung von Small Icons war grau, also wohl noch inaktiv...







Der spätere Directory Tree (Verzeichnisbaum) sah in der Beta schon so aus wie in der 1.0.

Es gab noch kein WORLD-Icon, alle Applikationen waren in \OS90\APPL

An Menüs gab es in OS/90 schon File, Options und Window. Aus dem ursprünglichen Display wurde View und der Directory Tree bekam einen eigenen Menüpunkt: Tree. Im Release 1.0 kam dann noch Disk hinzu.

America Online war schon eingeplant, jedoch noch ohne spezielles, eigenes Icon. Wir sehen weiter Applikationen wie Bounce und GEOS 3D Font Demo.

Rechts neben Bounce ist Busy (?) und wir sehen weitere unfertige/unbekannte Sachen wie Command Processor.

Als Spiel sehen wir GEOS Puzzle.

Interessant sind die GEOS Answering Machine und GEOS Fax mit schon fertigen Icons, ebenso wie GEOS CD Rom.



(Editiert am: 15.05.2008 05:35 von EPA)
 
Private Nachricht schicken E-Mail senden Startseite
Seite: 1 Antworten Antworten
Schnellzugriff:
Zum Anfang der Seite
Get free forums, guestbooks, calendars, shorturls and web statistics at motigo.
Site Information